| | Kommentieren

Thomas Richartz und Christian Felder – Ausstellung vom 12.-22. April in der Altmünsterkirche

Am 12. April eröffnet in der Altmünsterkirche eine Ausstellung mit den neuesten Arbeiten von Christian Felder und Thomas Richartz. Felder zeigt eine Reihe  von Bildern  unter dem Titel  „Transzendent“ und  Richartz stellt einen Abendmahl -Zyklus von 13 großformatigen Acrylmalereien aus. Seine Arbeit heißt „Wille und Vorstellung“.

Beide Maler haben unabhängig voneinander vor anderthalb Jahren angefangen, nur noch in schwarzweiß zu malen. Die Ausstellung ist ausschließlich in der Osterwoche vom 12. bis zum 22. April zu sehen. Zur Eröffnung am 12. April um 19 Uhr spricht Sascha Heiligenthal und der Jazz-Pianist Nico Hering begleitet das Ganze auf dem Flügel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.