| | Kommentare deaktiviert für Theaterbiennale “Neue Stücke aus Europa” vom 19. bis 29. Juni in Wiesbaden

Theaterbiennale “Neue Stücke aus Europa” vom 19. bis 29. Juni in Wiesbaden

KalPerl_NeueStuecke

Europa ist zum 12. und letzten Mal mit “Neue Stücke aus Europa” zu Gast in Wiesbaden. Die Theaterbiennale stellt an elf Tagen 24 theatrale Neuentdeckungen aus ganz Europa vor. Neu ist das zentrale Thema des Festivals “Rebellisches Theater”, das den emotionalen Ausbrücken, den Erhebungen der Bürger auf den Straßen Europas nachgeht – von Stockholm bis Istanbul. Die Bürger stellen ihre Regierungen, ihre Formen von Demokratie in Frage: Mitsprache wird auf der Straße gefordert, enttäuschte Erwartungen und Missstände werden in neuen Widerstandsformen angeprangert.

Das Festival zeigt Produktionen, die für diese Konflikte stehen, sie analysieren und mit Theatertexten der Diskussion der Werte, der Zukunft der Demokratie Inhalt und Argumente liefern. Ein umfangreiches Rahmenprogramm und ein Festivalzelt am Warmen Damm als Zentrum der brodelnden Atmosphäre des Austauschs und der Begegnungen, bei hitzigen Diskussionen genauso wie bei ausgelassenen und ausschweifenden Partys, machen dieses Festival zu etwas ganz Besonderem – diesmal wohl garniert mit einer gehörigen Portion Wehmut.