| | Kommentare deaktiviert für Tanz in den Mai – Die Partys

Tanz in den Mai – Die Partys

King Hammond - Showbiz (red)(1) (2)
Tanzen in den 1. Mai, der dieses Mal leider auf einem Sonntag liegt 🙁 Ein Highlight: Ska- und Reggae-Legende King Hammond (Illustration) kommt in die Reduit. Der Londoner ist einer der umtriebigsten Protagonisten der Szene. Begleiten wird ihn die Band „Offbeat Overlarge“ sowie „The Talks“, zwei Referenz-Acts von der Insel. Im Anschluss DJs bis zum frühen Morgen. In der Halle45 gibt es durchtrainierte Bodys zu bestaunen. Die Sportlerparty von NO Q steigt in der neuesten Location der Stadt. Die NO Q Allstars und ein sexy Thekenteam werden alles geben. VVK-Tickets im asphaltinstrumente-skateshop und Sportausschuss der Uni. Außerdem: MaiTanzClub mit Psycho-Jones im Bluepoint Keller, Black & House im 50 Grad, 2000+ im Red Cat, Blockparty im schon schön, Well Well im Gebaeude27, Luups mit FUK im Schroeders, Tekkno im Brückenkopf u.v.m.