| | Kommentare deaktiviert für “Talks on Immersion” mit Bazon Brock am 17. November in der Kunsthalle

“Talks on Immersion” mit Bazon Brock am 17. November in der Kunsthalle

Am letzten Wochenende der aktuellen Ausstellung “Virtual Insanity” lädt die Kunsthalle drei hochkarätige Referenten zur Diskussion ein:

Bazon Brock, Stephan Streuber und Tobias Holischka setzen sich kritisch mit dem Phänomen Virtuelle Realität auseinander. Gemeinsam diskutieren sie über Potenziale und Risiken der neuen Technologie.

Organisation und Moderation:
Stefanie Böttcher (Direktorin der Kunsthalle Mainz) und
Prof. Anja Stöffler (Hochschule Mainz, Institut für Mediengestaltung)
Grußwort: Prof. Dr. Gerhard Muth, Präsident der Hochschule Mainz

Wann: 17. November 2018, 16:00 – 19:30 Uhr
Wo: Kunsthalle Mainz, Am Zollhafen 3 – 5, 55118 Mainz

Die Veranstaltung ist ein Kooperationsprojekt zwischen Kunsthalle Mainz und Hochschule Mainz.
Über eine Berichterstattung würden wir uns freuen.