| | Kommentieren

Städtische Wasserspielplätze öffnen wieder (+ Grillen)

Aufgrund der positiven Entwicklung der Inzidenz – stabil unter 50 – und dem bevorstehenden schönen Wetter hat der Verwaltungsstab der Stadt Mainz heute endlich beschlossen ab Freitag, 11. Juni die städtischen Wasserspielplätze im Volkspark, Goetheplatz und am Fort Elisabeth zu öffnen. Die vorbereitenden Arbeiten laufen bereits. Der Wasserspielplatz im Hartenbergpark kann aus technischen Gründen erst in der kommenden Woche in Betrieb genommen werden.
Auch das Grillen ist ab Freitag, 11. Juni wieder in den dafür vorgesehenen Flächen im Volkspark unter Beachtung der geltenden Bestimmungen der CoBeLVO erlaubt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.