| | Kommentare deaktiviert für Sommerfest der Schnittstelle5 am 25. Juli

Sommerfest der Schnittstelle5 am 25. Juli

schnitt
Leerstand beleben, Kulturarbeit ermöglichen – das ist das Ziel der ehrenamtlich arbeitenden Leerstands-Agentur „Schnittstelle5“. Unter diesem Motto steht auch ihr gemütliches Sommerfest „Platz gemacht!“ am letzten Juli Wochenende vor dem Ladenbüro am Kirschgarten in der Altstadt. Alle Interessierten, Freunde, Neugierige sind herzlich eingeladen. Auf dem Programm stehen ab 14 Uhr Food-Sharing, Gärtnern in der Stadt und DIY-Möbel bauen. Dazu gibt´s ein Kinderprogramm, Musik und formidablen Wein. Um 14 Uhr startet ein kleiner Leerstandsspaziergang, Start- und Endpunkt sind das Büro der Schnittstelle5.