| | Kommentieren

Schotty putzt wieder – “Der Tatortreiniger” am 8. und 9. Juni in den Kammerspielen

Während die Fans noch auf die Ausstrahlung der nächsten Staffel der ARD-Serie “Tatortreiniger” warten müssen, ist Heiko „Schotty“ Schotte bereits wieder live auf der Bühne der Kammerspiele zu sehen. Während die Blutflecken kommen und gehen, beschäftigt sich Schotty mit den großen und kleinen Fragen des Lebens und begegnet dabei Hinterbliebenen und anderen Menschen im emotionalen Ausnahmezustand. Die gelungene Theaterfassung um den grandiosen Wisch-und-Weg-Philosophen.

Abenkasse 23 Euro, VVK 20. Beginn jeweils um 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.