| | Kommentare deaktiviert für Schlossbiergarten auf Pächtersuche – Ausschreibung läuft bis 12. April

Schlossbiergarten auf Pächtersuche – Ausschreibung läuft bis 12. April


Die mainzplus CITYMARKETING GmbH sammelt bis zum 12. April Konzeptvorschläge zur diesjährigen Betreibung des Biergartens im Innenhof des Kurfürstlichen Schlosses. Die Pacht soll von 15. Mai bis 15. September 2013 andauern. Bei erfolgreicher Zusammenarbeit, ist auch eine Fortsetzung für die kommenden Jahre möglich. (Foto: hbz / Stefan Sämmer)

Toiletten, Ausschankwagen, Ausstattung, Sitzmöglichkeiten etc. müssten vom neuen Betreiber organisiert und bereitgestellt, Kunst- und Kulturveranstaltungen können angeboten und integriert werden. Bei deren Durchführung bietet Geschäftsführer August Moderer die Unterstützung von mainzplus an, z. B. das Bereitstellen einer Bühne. Auch gegenüber unkommerzieller Kunst und Kultur – der sogenannten freien Szene in Mainz – sei man dabei vorbehaltlos aufgeschlossen.

Die Pacht soll preislich bei 2.600 EUR pro Monat liegen. Ausdrücklich ausgeschlossen bei allen denkbaren Konzepten sind „Public Viewing sowie Disco und Partyveranstaltungen“. Außerdem müsse stets gewährleistet sein, dass Veranstaltungen, die im Kurfürstlichen Schloss stattfinden, nicht gestört werden.

Alldiejenigen, die Ideen, Konzepte, Erfahrung, Mut und Engagement einbringen wollen, sind nun dazu aufgerufen, kurzfristig ihre Vorschläge einzureichen. Bis zum 12. April 2013 per E-Mail oder Post an folgende Adresse:

mainzplus CITYMARKETING GmbH
Henning Schildt
Rheinstr. 66
55116 Mainz
E-Mail: h.schildt@mainzplus.com