| | Kommentare deaktiviert für RPR Open Air am Samstag

RPR Open Air am Samstag


In diesem Jahr feiert RPR in Rheinland-Pfalz sein 25. Jubiläum! Das wird groß gefeiert – auf dem diesjährigen RPR1.Rheinland-Pfalz Open Air am Samstag, dem 6. August, in Mainz auf der Großen Bleiche.
Mit dabei sind Alphaville („Forever Young“, „Big in Japan“), Juli („Die perfekte Welle“, „Süchtig“) und Die Atzen („Das geht ab!“). Headliner ist Ich+Ich („Vom selben Stern“, „Universum“), die in diesem Jahr mit dem Echo in den Kategorien „Erfolgreichster Künster Rock/Pop National“ sowie „Bester Live Act National“ ausgezeichnet wurden. Außerdem erleben Sie Milow live auf der RPR1.Bühne. Eröffnet wird das Programm mit dem Sieger des „bigTALENT Stage“ Wettbewerbs, „Furasoul“, die sich final auf dem Rheinland-Pfalz-Tag in Prüm gegen ihre Kontrahenten durchsetzen konnten. Sie dürfen nun vor großem Publikum als Opener ihr Können unter Beweis stellen. Zum Jubiläumsjahr 2011 von Queen (40 Jahre) präsentiert Ihnen das Musical Ensemble ein “Best of” von “We Will Rock You”.

Bestes Entertainment garantieren darüber hinaus viele nützliche Informations- und Unterhaltungsangebote, wie die vom rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerium initiierte Ausbildungsmeile, auf der bigFM mit seinem Informationsnetzwerk „bigKARRIERE“ vertreten ist. Einlass ist ab 14.00 Uhr, das Show-Programm startet gegen 14.30 Uhr. Der Eintritt ist traditionell frei.

Allgemeine Informationen

Das Programm:

Das Bühnenprogramm startet am Samstag, den 6. August, ab ca. 14.30 Uhr und endet gegen ca. 00.00 Uhr. Einlass auf das Festivalgelände ist ab ca. 14.00 Uhr. Um 17.45 Uhr findet die offizielle Begrüßung des Publikums durch Ministerpräsident Kurt Beck, der stellvertretenden Landtagspräsidentin Hannelore Klamm sowie RPR1. und bigFM Geschäftsführer Kristian Kropp statt.

Das Hauptprogramm:
Änderungen vorbehalten

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Gastgeber werden nationale wie internationale Künstler und Bands auftreten. Neben Die Atzen, die mit „Was geht ab!“ zum Chartstürmer wurden, werden auch Alphaville auftreten, die bereits in den 80ern mit „Forever Young“ einen internationalen Hit landeten. Weiterhin wird die Pop-Rock-Band aus Gießen, Juli, die Besucher begeistern. Zudem gibt es noch einen Surprise Act, der in Kürze bekannt gegeben wird. Am Ende wird das Festival mit der preisgekrönten Band Ich+Ich gekührt, die in diesem Jahr als „Erfolgreichster Künster Rock/Pop National“ sowie „Bester Live Act National“ mit dem Echo
ausgezeichnet wurden.

Ausbildungsmeile:

Auf dem Deutschhausplatz, vor dem rheinland-pfälzischen Landtagsgebäude, gibt es News und Infos zum Anfassen für alle, die jetzt oder in nächster Zeit einen Ausbildungsplatz suchen. Von der Präsentation viel versprechender Berufsbilder in der „lebendigen Werkstatt“ bis zu Tipps und Tricks für die Bewerbung kann man sich auf der Ausbildungsmeile schlau machen. Als kompetente Ansprechpartner stehen Kammern, Verbände, Gewerkschaften und Unternehmen zur Verfügung. Sie verraten gerne die neuesten Ausbildungstrends. Abgerundet wird die Ausbildungsmeile mit einer Rallye, bei der attraktive Preise winken!

bigTALENT Stage:

Im Rahmen der Nachwuchsförderung „bigTALENT Stage“ suchten der beliebteste Hörfunksender für Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland, bigFM, und der KarriereTreff Bundeswehr die Musiktalente von morgen. Der Gewinner des Nachwuchswettbewerbs „bigTALENT STAGE“ ist die Band Furasoul aus Biberach, die das Finale auf dem Rheinland-Pfalz-Tag für sich entscheiden konnte. Furasoul darf nun in Mainz als Opener vor ca. 60.000 erwarteten Besuchern auftreten.