| | Kommentieren

Restaurant “Bergschön im Kirschgarten” heute eröffnet

Heute öffnete das „Bergschön im Kirschgarten” für geladene Gäste, ab morgen zum Schnuppern für alle. Da wo früher Doctor Flotte und Don Pinxto ihr “Unwesen” trieben, serviert Inhaber Ata Delbasteh nun gutbürgerliche und bodenständige Küche. Er betreibt auch das „Bergschön“ auf dem Lerchenberg sowie in Ingelheim.
Zum wöchentlich wechselnden Mittagstisch von 12 – 14.30 Uhr werden leichte und leckere Gerichte zu fairen Preisen serviert. Am Nachmittag von 14.30 – 17 Uhr gibt es hausgemachte Kuchen, Kekse und Quiches. Abends von 17 – 22 Uhr, neben der regulären Speisekarte, kommen noch Empfehlungen des Küchenchefs Sascha Stockhausen dazu. Bier, Wein, Cocktails & hausgemachte Limonaden, sind klar Standard. Die helle Einrichtung 
aus Holz und die feine Mischung aus alt und neu bringen ein modernes Hüttenambiente nach Mainz. Auch die Kinderecke ist top.
Für den Sommer ist draußen Bewirtung vorhanden. Und das nicht nur vor dem Lokal, auf dem historischen Kirschgarten, sondern auch in dem lauschigen Hinterhof, über den das Lokal verfügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.