| | Kommentieren

MS Wissenschaft vom 9. bis 12. September am Rheinufer

Foto: Ilja C. Hendel/Wissenschaft im Dialog

Das Ausstellungsschiff macht Halt am Adenauerufer und gibt Einblicke in wissenschaftliche Erkenntnisprozesse. Im Bauch des umgebauten Frachtschiffs nehmen interaktive Exponate die Gäste mit auf eine Expedition in die Arktis und veranschaulichen die Auswirkungen von Waldrodungen und Vulkanausbrüchen. Eintritt frei: https://ms-wissenschaft.de/de/ausstellung/tour-2022/mainz/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.