| | Kommentare deaktiviert für Kurze Nacht der Galerien und Museen am 1. April in Wiesbaden

Kurze Nacht der Galerien und Museen am 1. April in Wiesbaden

Freier Eintritt in vielen Museen und Galerien! Wiesbaden lädt wieder zu seiner jährlichen kurzen Nacht. Zwischen 19 und 24 Uhr sind die Ausstellungen (insgesamt 23 Stationen) geöffnet und kostenlos. Erstmals dabei ist das „sam – Stadtmuseum am Markt”. Eröffnet wird die Kurze Nacht 2017 im Kunstverein Bellevue Saal, unter anderem mit dem PopJazzChor Wiesbaden. Bequem zwischen den Stationen pendeln kann man mit dem Oldtimer Shuttle Service. Wegen der vielen Baustellen in der Innenstadt gibt es diesmal aber nur 4 Haltestellen.