| | Kommentieren

Kulturei: Schau von Modedesign-Studierenden am 25. Juni

Von der Idee einer Kollektion bis zu ihrer Präsentation, werden im Modedesign-Studium Konzepte geschrieben, Illustrationen gezeichnet, Modelle gesucht und ausgemessen, Schnitte konstruiert, Stoffe gewählt und viel mehr. Jedes Semester entstehen so viele neue Kollektionen. Die Kulturei verleiht den diesen kreativen Prozessen Sichtbarkeit und bietet Studierenden der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle und der Hochschule Trier eine Bühne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.