| | Kommentieren

Konzert: NOORVIK im Pengland am 13. Januar

NOORVIK sind eine junge Kölner Band die sich der Verschmelzung von unterschiedlichsten Einflüssen aus Prog, Doom, Sludge und klassischer Rockmusik zu instrumentalen Song-Gebilden verschrieben hat. Dabei schätzen sie post-rockiges Songwriting und eine Sound-Bandbreite. Fans von Russian Circles, Pelican, Toundra und Co werden auf ihre Kosten kommen, wenn sie im Rahmen ihrer Album Release-Tour auch das Pengland bespielen.

Um 20 Uhr wird losgegrowlt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.