| | Kommentieren

Konzert: Bê Ignacio & Band am 18. Oktober im SWR Foyer

In São Paulo wuchs sie auf, heute lebt Bê Ignacio am Bodensee und am Rande des brasilianischen Dschungels. Und so vereint die Sängerin auch in ihrer Musik die Traditionen ihrer deutschen und (Süd)-amerikanischen Heimat. Brasilianische Harmonien und europäische Popmusik oder auch Soul made in USA: Alles hat seinen Platz.

Pop around the World – dieses musikalische Reiseerlebnis lassen Bê Ignacio und ihre Band auf der Bühne Revue passieren. Explosive Grooves, die zwischen Tropical House, Bossa Nova, Reggae und Funk schwingen, bringen immer neue rhythmische Farben ins Spiel. Bê Ignacios Gesang rangiert dabei zwischen intimem Geständnis und purer Lebensfreude und natürlich immer mit brasilianischer Lockerheit. (Eintritt frei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.