| | Kommentieren

Klein aber Schick-Special: Karmic am 21. Februar im Schick & Schön

Die kalifornische Elektro-Pop-Band Karmic um die Frontfrauen Laura und Kylee beehrt Mainz bereits zum zweiten Mal im Schick & Schön. Die Gruppe ist dafür bekannt, Genre-Grenzen verschwimmen zu lassen und steht für Pop mit frischen Denkweise: Ein Wirbelwind aus bunten Gitarren und Bassriffs, melodische Synth-Linien und treibende 80er-Jahre-Dancegrooves. Das alles hat die kraftvolle und politische Botschaft, das Leben zu schätzen, Risiken einzugehen und Veränderungen zu wagen.
Ihre extrem energiegeladene Musik spiegelt sich auch in den Live-Shows wieder, wie nicht zuletzt eine ausgedehnte Europa-Tournee für ihr Debüt „Higher Self“ bewiesen hat. Die hypnotische Bühnenpräsenz der Band, kombiniert mit den Harmonien von Laura und Kylee, lässt den Zuhörer staunend zurück – wer nicht mehr will, hat nicht hingehört!

Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: VVK 3,- AK 5,-
Tickets: www.love-your-artist.de/musikmaschine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.