| | Kommentieren

Irans Frauen: Ulrike Keding liest am 11. Oktober im Atelier

Die Autorin begab sich auf die Suche nach dem anderen Iran. In dem Buch „Die heimliche Freiheit – Irans starke Frauen“ schreibt Keding über Frauen, die sich mit Courage und Talent über den diktatorischen Mullah-Staat hinwegsetzen. Mit modernen Großstädterinnen, Tschadorträgerinnen, Kurdinnen und Nomadinnen erlebte sie die verborgenen Welten der Iranerinnen. Davon berichtet die Autorin in der Reihe „Literarisches Café“. Beginn 17 Uhr im Atelier Schauder Schießgartenstr. 10 A (Eingang Stiftsstraße). Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung erforderlich: christiane-schauder@t-online.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.