| | Kommentieren

Hofflohmarkt in der Mainzer Altstadt am 25. August

Die Mainzer Hofflohmärkte feiern morgen ihre Altstadt-Premiere. Ab 10 Uhr öffnen an verschiedenen Orten der Altstadt fast 60 Höfe und Gärten und bieten Speicherschätze, Antiquitäten und Krimskrams feil. Doch nicht nur Privatpersonen laden zum Stöbern und Shoppen ein, auch viele Geschäfte und Cafés sind mit dabei. Darunter etwa Dicke Lilli, Gutes Kind, die Werkstattgalerie in der Neutorstraße, das Umweltinformationszentrum und viele mehr.

Eine Übersichtskarte mit allen Teilnehmern und Adressen auf www.mainzerhofflohmaerkte.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.