| | Kommentare deaktiviert für Halbe / Halbe Pop-Up-Store: Noch bis 30. Januar geöffnet (Schlussverkauf)

Halbe / Halbe Pop-Up-Store: Noch bis 30. Januar geöffnet (Schlussverkauf)

HALBEHALBE

 

Am Samstag (30. Januar) gehen 9 Monate “HALBE/HALBE Pop-Up Store & Café” in der Flachsmarktstraße vorbei. Zum Abschluss sind ein paar besondere Überraschungen geplant und Einzelstücke werden zu Freundschaftspreisen verscherbelt.
Das temporäre Konzept aus Ladengeschäft und Café  mit monatlich modifiziertem Angebotsspektrum initiierten die Macher des “Stijl DesignMarkt”.

Projektleiterin Pia Franziskus freut sich auf die letzten vier Tage und empfiehlt: “Wer in Mainz auf der Suche nach ausgefallenen Produkten und Geschenken ist, die zudem in Deutschland gestaltet wurden, wird hier fündig. Außerdem kann man bei uns die Hersteller hinter der Idee kennen lernen.” Sechsmal wurde die markante Theke in Form eines Häuschens zwischen Mai und Oktober verschoben, um Platz für Workshops, Vorträge und Diskussionen mit Machern aus der rheinland-pfälzischen Kreativ-Szene zu machen. Ein Highlight war der Besuch von Karin Schmidt-Friderichs (Verlag Hermann Schmidt) – vor allem Studierende löcherten die Geschäftsführerin mit zahlreichen Fragen zu Existenzgründung und Selbständigkeit.

Christian Voigt, Geschäftsführer der Neue Projekt GmbH & Co. KG, blickt zufrieden zurück auf die Gelegenheiten, mit Machern aus dem kreativen Umfeld locker in Austausch zu treten und Anstöße für eigene Ideen und Konzepte mitzunehmen: “Eine Stadt wie Mainz, aber auch der hiesige Einzelhandel, sind auf kreative Ideen angewiesen. Mit unserem Konzept konnten wir ein gutes Stück dazu beitragen.”

Ort:
HALBE/HALBE Pop-Up Store & Café
Flachsmarktstraße 18, Mainz, Innenstadt
Öffnungszeiten: Di-Sa 11-19 Uhr
noch bis 30. Januar geöffnet