| | Kommentieren

Gitarrenduo „Alma“ am 22. Oktober zu Gast im ZMO

Ihre Eigenkompositionen entstehen oft aus dem Leben und tragen Titel wie „Hommage an die Eltern“, „Versprechen“ oder  „Spaziergang am Strand“. Aus Klassik, Jazz und Rock schöpft das Akustikduo:  „Unsere Musik lässt sich in keine Schublade stecken, weil sie aus verschiedenen Genres besteht und wir immer einen Teil unserer Seele in die Eigenkompositionen einfließen lassen.“ Beginn ist um 19 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.