| | Kommentare deaktiviert für Gestalter-Wettbewerb für Minigolfbahn in der Frankfurter Zeil

Gestalter-Wettbewerb für Minigolfbahn in der Frankfurter Zeil


In der Frankfurter Zeilgalerie entsteht ab dem 20.11. im fünften Stock auf einer Fläche von 400 Quadratmetern eine neun-Loch Minigolfbahn gestaltet von neun verschiedenen Künstlern. Das Projekt MOM (Minds on Minigolf) zielt auf die Verbindung von Design, Kunst und Spiel, um Frankfurt kreativ zu beleben.
Mit dem Motto “9 Bahnen, 9 Künstler, von Dir erdacht, von uns gebaut und von Allen gespielt” rufen die Betreiber in Form eines Wettbewerbs Kreative aller Disziplinen auf, Konzepte einzureichen. Die besten neun Ideen werden ausgewählt, umgesetzt und als Minigolfbahnen von vielen Menschen gesehen, gespielt und gemeistert. Die Gewinner erhalten die Übernahme aller Materialkosten und professionelle Hilfe beim Bau. Außerdem wird ein Preisgeld für die besten Umsetzungen vergeben, die Möglichkeit des Verkaufs der Bahn als Kunstobjekt und eine prozentuale Beteiligung an den Einnahmen des Minigolfbetriebs. Einsendeschluss ist der 17.10.2011. Weitere Informationen zu dem Projekt und den Teilnahmebedingungen unter: www.createamagichole.de.