| | Kommentieren

Geige: „Irish Folk meets Michael Jackson“ am 13. September in der Reduit

In Verbindung mit den Kulturtagen AKK in der Reduit wird die Britisch-Deutsche Ausnahmegeigerin Caroline Adomeit am Freitag mit einem neuen Programm unter dem Motto „Irish Folk meets Michael Jackson“ in der Reduit gastieren. Caroline Adomeit „vergeigt“, vertanzt und improvisiert keltische Folksongs, wie Scarborough Fair, Pop-Rock-Musical-Latin, Jazz und Film-Musik. Ein „vergeigter“ Freitag der 13. für die ganze Familie beginnt ab 20 Uhr in der Reduit (Mainz-Kastel/ Am Rheinufer 14).

Caroline Adomeit (Violine und Moderation)
Sie ist für ihre unkonventionellen Programme bekannt und wird mit kleinen Moderationen durch den Abend führen.
Kartenvorverkauf:
Allgemeine Zeitung, Wiesbadener Kurier, Wiesbadener Tagblatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.