| | Kommentieren

„Die Psychologie des Bösen“ – Kriminalpsychologin Lydia Benecke am 12. Juni im KUZ

Foto: Manfred Esser

Ist Hannibal Lecter tatsächlich der Prototyp eines Psychopathen? Haben alle Psychopathen das Bedürfnis, andere Menschen zu töten? Lydia Benecke beleuchtet in ihrem Vortrag die Gefühls- und Gedankenwelten psychopathischer Menschen: https://www.kulturzentrummainz.de/programm/veranstaltungen/infos/1303/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.