| | Kommentare deaktiviert für “Der Fuchs” & “Le Trucs” am 3. Mai im Staatstheater (Glashaus)

“Der Fuchs” & “Le Trucs” am 3. Mai im Staatstheater (Glashaus)

Mit einer literarischen Sensation wartete 2016 der Theaterautor Nis-Momme Stockmann auf: In seinem Romandebüt “Der Fuchs” erzählt er von einer meteorologischen Apokalypse in einem norddeutschen Küstendorf, angereichert mit Mythen und Theorie, Thriller- und Splatterversatzstücken. Im Glashaus wird Stockmann gemeinsam mit dem Electronic/New-Wave-Duo “Les Trucs” (Foto) den Fuchs als musikalische Lesung zelebrieren. (Foto: Nis-Momme Stockmann)