| | Kommentare deaktiviert für “Classic Clash” am 29. Mai im Frankfurter Hof

“Classic Clash” am 29. Mai im Frankfurter Hof

HayTree

Hayden Chisholm spielt das Saxophon so weich wie kaum ein anderer seiner Zunft. Dafür wurde der Neuseeländer 2013 mit dem SWR-Jazzpreis ausgezeichnet. Seine Vielfalt beweist er im brandneuen Jazztrio BREVE mit John Taylor am Piano und Matt Penman am Bass. Nun wagen sie sich auf Neuland im Dialog mit klassischen Streichern: Mit dem Cellisten Adrian Brendel und dem Südafrikaner Gareth Lubbe, Bratschist und Obertonsänger erfinden sie den „Chamber Jazz“: Neue Musik von Kagel und Ligeti geht nahtlos in weiche Jazz-Nummern über. Eine „Myriade von musikalischen Stilen in einem einzigen Konzert“, wie es der Pianist John Taylor nennt. www.villamusica.de.