| | Kommentieren

Bülent Ceylan am 2. und 3. Dezember in der Halle 45

Sind wir nicht alle ein bisschen KRONK? Die Welt geht am Stock, die Menschen sind dringend auf humoristische Behandlung angewiesen. Bülent Ceylan weiß Abhilfe und therapiert sein Publikum am ersten Dezemberwochenende in der Halle 45.

Da werden Krankheiten abgeklopft wie die aktuell sich immer weiter ausbreitenden, fremdenfeindlichen Seuchen oder die durchaus öfter auftretende Herz- und Rückgratlosigkeit. Bei Bedarf wird dem ein oder anderen Großmaul der Lügenbeutel entfernt. Bülent Ceylan bevorzugt auch dieses Mal die direkte und klare Sprache, eine gesunde Mischung aus ernsthafter Wahrnehmung, fantasie- und humorvoller Diagnose und einigen Behandlungsempfehlungen mit großen Heilungschancen. Beginn ist bei beiden Veranstaltungen um 19 Uhr, Tickets für 36,60 im Vorverkauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.