| | Kommentieren

Ausstellungen der Hochschule Mainz (Kommunikation, Design…) vom 30. Januar bis 7. Februar im KUZ & Gutleut

Das Semester geht zu Ende und die Studierenden der Hochschule haben mal wieder einiges an Arbeiten zu präsentieren. Am 30. Januar beginnt die Ausstellung „STATUS (WeltenRäume)“ mit szenischen Arbeiten aus dem Masterstudiengang Kommunikation im Raum. Was bedeutet für mich Welt? Was ist meine Identität in dieser Welt? Ausgehend von diesen Fragen haben die Studierenden Geographien und Erfahrungsräume ihrer individuellen Identitäten im Kontext zu STATUS von Chris Thorpe erarbeitet. Die Ausstellung läuft bis zum 6. Februar im Staatstheater. Zur Abschlusspräsentation am 30. Januar um 18 Uhr sowie zu den Kassenöffnungszeiten erläutern die Studierenden in der Ausstellung ihre Projekte den Besuchern.

Die Masterausstellung Kommunikationsdesign läuft vom 31. Januar bis 7. Februar im GutLeut.
Geöffnet jeweils von 17 bis 22 Uhr, Vernissage am 31. Januar um 22 Uhr.

Am 1. und 2. Februar zeigen außerdem die Bachelorabsolventen ihre Arbeiten, ebenfalls von 17 bis 22 Uhr im KUZ.
Vernissage hierzu am 31. Januar von 19 bis 22 Uhr im KUZ.

Die Werkschau des Studiengangs Zeitbasierte Medien findet am 1. Februar ab 10 Uhr im Institut für Mediengestaltung, Wallstraße 11, statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.