| | Kommentieren

Ausstellung von Isabelle Breitkopf im LeBonBon

Isabelle Breitkopf lebt seit ca. 10 Jahren in Mainz, hat hier Kulturanthropologie und BWL studiert und malt seitdem Sie ein kleines Mädchen ist. Ihre Kunst besticht durch abstrakte Farbenspiele in sanften bis fröhlichen Kompositionen mit komplexen Strukturen, spritzig im Abgang. Jetzt hängen die Bilder für eine Weile im LeBonBon – Bon Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.