| | Kommentare deaktiviert für Ausstellung “Holy Shit!” vom 18. bis 31. Juli  bei “ruelle”

Ausstellung “Holy Shit!” vom 18. bis 31. Juli  bei “ruelle”

HOLY_SHIT!_image
Die Ausstellung  beschäftigt sich mit Spiritualität in der Kunst, die Kunst zur Religion werden lässt und Werke zu Fetischen erhebt. Sowohl die Rezeption historischer christlicher Kunst in der Gegenwartskunst, als auch das Betrachten der Mechanismen von Glauben im Allgemeinen werden thematisiert. Es ergibt sich eine spannende Suche nach einem Wahrheitsbegriff in der Transzendenz. ruelle-raum.de

 

Öffnungszeiten:
Dienstags und Samstags von 17 bis 20 Uhr
Mittwoch, 22. Juli ab 18 Uhr

Programm:
18. Juli   Vernissage, 19 Uhr

22. Juli    “Religiöse Repräsentation in asiatischer Gegenwartskunst”
Vortrag von Prof. Dr. Volker Küster, 19.30 Uhr
JGU Mainz/ev. Theologie

31. Juli    Finissage 18 Uhr