| | Kommentare deaktiviert für Ausbau der nördlichen Neustadt – Bürgerbeteiligung am 24.9.

Ausbau der nördlichen Neustadt – Bürgerbeteiligung am 24.9.

nneustadt
Die nördliche Neustadt, südwestlich der Komissbrotbäckerei, Nähe Zollhafen, wird bald ausgebaut in ein neues Quartier. Drei Planungsbüros waren beauftragt, städtebauliche Entwürfe zu erarbeiten. Ein Auswahlgremium entschied sich einstimmig für den Entwurf des Büros prosa architekten (Darmstadt). Dieser Entwurf dient als Grundlage für den zukünftigen Bebauungsplanentwurf. Nun hat der Stadtrat beschlossen, dazu eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durchzuführen – am Dienstag, 24. September um 19 Uhr im „Großen Saal“ des „Neustadtzentrum“ (Goethestraße 7). Als zusätzliche Information stehen die Entwürfe und ihre Begründungen unter www.mainz.de/stadtplanungsamt vom 24.9. bis 11.10. zur Verfügung.