| | Kommentieren

Alte Lokhalle: Jazz mit „Tonkult meets Projekt Orion feat. Julian Argüelles“ am 13. September

Der international preisgekrönte Saxophonist Julian Argüelles spielt eine Mischung aus zeitgenössischem Jazz, der von spanischen Rhythmen, südafrikanischen Grooves und klassischen Nuancen geprägt ist. Die Musiker und Komponisten Vroni Frisch, Marko Mebus, Gregor Schor und Maximilian Shaikh-Yousef begrüßen ihn nun in ihren Reihen. „Projekt Orion“ ist ein Klangkörper, rekrutiert aus der Mainzer Szene sowie dem ganzen Rhein-Main-Gebiet, welcher gemeinsame Visionen, Kompositionen und Arrangements vereint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.