| | Kommentieren

„Alfons“ am 27. Oktober im Frankfurter Hof

Foto: Guido Werner

Alfons‘ neues Programm ist eine berührende, typisch alfonsische Mélange aus Solo Theater und Kabarett; ein Genuss mit anhaltenden Nachwirkungen: Tränen in den Augen, Wärme im Herzen und Kater in den Lachmuskeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.