| | Kommentare deaktiviert für 15. Internationales Trickfilm-Wochenende Wiesbaden vom 17. bis 20. Oktober im Biebricher Schloss

15. Internationales Trickfilm-Wochenende Wiesbaden vom 17. bis 20. Oktober im Biebricher Schloss

trickfilm
Das 15. Internationale Trickfilm-Wochenende Wiesbaden zeigt auch in diesem Jahr in herzoglicher Atmosphäre nationale und internationale Animationsfilm-Highlights. Unter dem Motto „Brasil, Brasil“ wird dem aufstrebenden Trickfilmland Brasilien ein umfangreiches Programm gewidmet – darunter auch der Debütfilm des Drehbuchautors Luiz Bolognesi, „Uma História de Amor e Fúria”, der in diesem Jahr mit dem Großen Kristall-Preis des Festivals in Annecy ausgezeichnet wurde. Ehrengast ist der italienische Zeichentrick-Animator Bruno Bozzetto, dem eine Werkschau mit seinen satirischen Kurzfilmen gewidmet wird.

 

Spielplan

Donnerstag, 17. Oktober
18.00 Uhr Best of International Animation 2012/2013 (1)
20.15 Uhr Brasil, Brasil (1): Kurzfilme

Freitag, 18. Oktober
17.30 Uhr Brasil, Brasil (2): ”Uma História de Amor e Fúria” (Rio 2096: A Story of Love and Fury), Langfilm
19.45 Uhr Best of International Animation 2012/2013 (2)
22.00 Uhr Adult Swim: schräg, schräger!

Samstag, 19. Oktober
17.30 Uhr Best of International Animation 2012/2013 (2), Wiederholung
19.45 Uhr Best of International Animation 2012/2013 (1), Wiederholung
22.00 Uhr ”Berserk: The Golden Age Arc 2 – The Battle for Doldrey” (Berserk: Das Goldene Zeitalter II), Anime

Sonntag, 20. Oktober
11.15 Uhr Tricks für Kids: Kurzfilme
16.00 Uhr Young Animation (Studenten- und Diplomfilme international)
18.15 Uhr Bruno Bozzetto, Italiens Trickfilmer Nr. 1, in Person
20.30 Uhr Best of International Animation 2012/2013 (3)