| | Kommentare deaktiviert für Zwei Himmelhunde lesen “Irre Filme” am 15. April im Staatstheater

Zwei Himmelhunde lesen “Irre Filme” am 15. April im Staatstheater

himmel
Clemens Meyer (rechts), neuer Mainzer Stadtschreiber, und Claudius Nießen haben VHS-Archive geplündert, DVD-Sammlungen zerlegt und sich durch einen Berg übler Filme geschaut. Einerseits gruben die beiden Filme aus, die so unterirdisch sind, dass es wehtat, darüber zu schreiben; andererseits entdeckten sie versteckte Schätze und verkannte Perlen der Filmgeschichte …