| | Kommentieren

Sommerfest & Impro „Kultursommer-Show“ am 22.8. Golden Ross Kaserne

„Die Affirmative“ feiert Improvisationstheater + diverses Kultur-Programm auf dem Außengelände der Neuen Golden Ross Kaserne (Mombacher Straße). Ab 16 Uhr gibt es immer zur vollen Stunde eine neue Show auf der kleinen Outdoorbühne. Dazu kommen Konzerte, Shows und Comedy, kühle Getränke gegen Spende, eine Stunde Schnupperimpro und einiges mehr. Selbst OB Ebling wird um 16 Uhr an der Veranstaltung teilnehmen und ein Grußwort tanzen.

Du willst Improtheater kostenlos und unverbindlich ausprobieren? Deine Freunde sind beim Sommerfest und du willst wissen, worum es bei dem ganzen Hype geht? Für alle Neueinsteiger und alle anderen, die Lust haben, bietet die Affirmative eine Stunde vollgepackten Improtheaterspaß. Einfach anmelden per Mail mit Namen unter kurse@dieaffirmative.de. Treffpunkt am Westflügeleingang um 17 Uhr.

Programm:

16 Uhr – Werkschau „Games, Games, Games“. Unser Bühnenkurs Level X zeigt die Klassiker des Improtheaters und ein paar aufregende neue Shorties. Lachmuskeltraining deluxe!

17 Uhr – Musikalischer Comedy Suprise Act

18 Uhr – Werkschau „Storytime“. Macht euch gefasst auf eine ganz andere Werkschau. Wir experimentieren. Mit großen Gefühlen. Zwischenmenschlichen Enthüllungen. Gut verborgenen Geheimnissen. Der zweite Bühnenkurs Level X betritt affirmativefremdes Terrain – lasst euch das nicht entgehen!

19 Uhr – Jazz – Gesang und Kontrabass von Nathalie Hoyer

Highlight um 20 Uhr: Troll Stories, eine interaktive Show passend zum Thema des Kultursommers: „Nordlichter“. Das Format ist inspiriert von norwegischen Mythen. Witzig, abwegig, sagenhaft!

21.30 Uhr: Late Night „Drunk Improv“ –  Die legendärste Show ist wieder da. Feiert mit! Mit Special Guest Claudia Stump!

Der Eintritt ist frei, Getränke gibt es gegen Spende. Nehmt gern ein Picknick mit. Nebenan gibt es eine Pizzeria, bei der ihr euch kulinarisch versorgen könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.