| | Kommentieren

“Shorts Attack” Kurzfilmprogramm am 21. Juni im CinéMayence

Sehnsucht im Sommer: Shorts Attack lädt im Juni zu allerlei Ausflügen – allen voran ins CinéMayence. Dort präsentiert die Berliner Kurzfilmreihe zehn Kurzfilme aus sechs verschiedenen Ländern und lädt auf Reise ein. Erst mal wird gepackt (Big Bag), es ist klar, wohin die Reise geht (Im Wohnzimmer), das Wetter stimmt (Sunrise), das Wasser erlaubt Badefreude (My Man O.) und die Berge sind schön (Swiss made). Das Gebirge freilich birgt Gefahren (Bergfieber), ebenso eine Reise im Kriegsgebiet (Mary Mother). Extremsituationen sind im Luftschiff besonders spannend (Geronto.), zumal Flugangst berechtigt sein kann (Cop Dog). Jede Reise ist irgendwann vorbei, jedem Auswärtsspiel folgt die Rückkehr in den Heimathafen (Welcome Home Allen).

Beginn um 20.30 Uhr zum normalen Kinotarif.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.