| | Kommentare deaktiviert für Senioren Security Service gesucht

Senioren Security Service gesucht

Seit vielen Jahren bietet Mainz die Funktion des ehrenamtlichen Senioren-Sicherheitsberaters an. Gesucht werden aktuell aufgrund von “Fluktuationen” erneut Senioren als ehrenamtliche Sicherheitsberater für Senioren. Die dazu gehörende diesjährige Ausbildung findet vom 2. bis 4. Mai in Mainz statt.

Aufgabe der ehrenamtlichen Sicherheitsberater ist es, als Bindeglied zwischen Stadtverwaltung, Polizei und älteren Mitbürgern zu fungieren, sich in für Senioren sicherheitsrelevanten Fragen aus- und weiterbilden zu lassen und das erworbene Wissen  vor Ort weiterzugeben. Dabei sind auch Anfragen von Senioren mit Migrationshintergrund und guten Deutschkenntnissen gern gesehen. Das Projekt wird vom Kommunalen Präventivrat der Stadt Mainz und dem Polizeipräsidium unterstützt.

Interessierte Senioren wenden sich bitte bis zum 19.04.2011 an:

Kommunaler Präventivrat der Stadt Mainz
Sicherheitsberater für Senioren
Postfach 3820
55028 Mainz
Alexandra Barth
Telefon 06131 / 12 25 44
praeventivrat@stadt.mainz.de

oder

BeratungsZentrum Polizei
Fuststraße 4
55116 Mainz
Herr Werner
Telefon: 06131 / 48 069 -70
beratungszentrum.mainz@polizei.rlp.de