| | Kommentieren

„Neuspektiven“: Fest am 7. August auf dem Goetheplatz

Interkulturell und performativ soll es zwischen 15 und 21 Uhr zugehen. Gemeinsames Verweilen, Gespräche mit Künstlern und Vertretern von Einrichtungen aus dem Stadtteil stehen ebenso im Mittelpunkt wie die Soundinstallation von Abelha Supersónica und die Performance „The Real Me“ von Stefanie Manhilen.

KULTURBÄCKEREI e.V. | NEUSPEKTIVEN | 07. August 2022 | 15:00 bis 21:00 Uhr | Goetheplatz Mainz
Fest mit Kunstprojekten, Mitmachaktionen und Gesprächen
Gefördert durch die Stadt Mainz und das Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz. Mit freundlciheer Unterstützung durch die Zollhafen Mainz GmbH & Co. KG

Kooperationsprojekt 1: BRANDSTIFTER | Asphaltbibliotheque
14. August | 15:00 – 18:00 Uhr | Neustadt-Pavillon | Eröffnung des Austauschbüros für Fundzettel

20. August | 18:00 Uhr | Neustadt-Pavillon | Fundzettelsafari mit Brandstifter durch die Neustadt | Treffpunbkt am Neustadt-Pavillon
27. August | 21:00 Uhr | Neustadt-Pavillon | Abschlussprojekt: Projektionen an Häuserfassaden mit der Lichtzeichnerin Nikola Dicke
Mit freundlicher Unterstützung durch die Sparda-Bank Südwest eG

Kooperationsprojekt 2: BERND THEWES | Dissolved Bells
21. August |  Frauenlobplatz | 3 Performances: 10:00 – 12:00 | 14:00 – 16:00 | 18:00 – 20:00

Mit freundlicher Unterstützung durch die Schott Music GmbH & Co. KG und die Paul Strecker-Stiftung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.