| | Kommentieren

Live-Thriller-Hörspiel „Narrenfreiheit“ am 2. Oktober im Frankfurter Hof

Es brennt in der Wagenhalle des MFV, dem Mainzer Fastnachtsverein. Davor liegt der legendäre Wagenbauer Dietmar Wiesner. Erschossen. Mitten ins Herz. Ein Mord, der als Abschreckung dienen soll, sich nicht weiter mit alten Geschäften auseinander zu setzen. Ein Live-Thriller-Hörspiel von Sebastian W. Wagner, begleitet von symphonischer Orchestermusik und Gesang. Beginn 20 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.