| | Kommentare deaktiviert für Lesung: Martin Suter “Elefant” am 4. März im Staatstheater

Lesung: Martin Suter “Elefant” am 4. März im Staatstheater

Und plötzlich taucht er auf: Ein kleiner rosa leuchtender Elefant. In einer Höhle am Flussufer. Ein Volltreffer der Gentechnik, ökonomisch gut verwertbar – und die Jagd beginnt. Der Schweizer Bestsellerautor, Kolumnist und Drehbuchautor Martin Suter erzählt von einem kleinen Wunder und von dem, was es für viele Menschen bedeutet, er erzählt von Gier und von Liebe. Und entwirft ein erstaunlich realistisches Szenario rund um die Möglichkeiten der aktuellen Genforschung. Für sein neues Buch hat er nur wenige Lesungstermine zugesagt.