| | Kommentieren

Krempelmarkt am Rheinufer wieder ab dem 7. Mai

Entlang der Promenade gibt es künftig wieder die Krempelmärkte. Antikes, Krimskrams, Nützliches und vielleicht das ein oder andere lang gesuchte Sammlerstück findet sich an den Ständen, welche ausschließlich von privaten Teilnehmern betrieben werden dürfen. Auf dem Flohmarkt für Kinder verkaufen die Jüngsten, was ihr Herz entbehren kann.

Regulär findet der Mainzer Krempelmarkt am Rheinufer – zwischen Kaisertor und Rotem Tor – von April bis Oktober von 7 bis 16 Uhr, im März und November von 9 bis 15 Uhr statt.

2022 werden aufgrund der bevorstehenden Rheinufersanierung zunächst nur die Termine bis einschließlich Juli freigeschaltet: 07.05., 28.05., 18.06., 02.07., 23.07.. Weitere Termine für die zweite Jahreshälfte stehen in Abhängigkeit der Baumaßnahme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.