| | Kommentieren

Konzert: Bonita & The Blues Shacks am 18. Januar im SWR Foyer

Blues und Soul, eine faszinierende Bühnenpräsenz und High Energy-Konzerte:

B.B. & The Blues Shacks sind seit 25 Jahren auf der Bühne und führen durch alle Gefühlswelten. Die Grammy-Gewinner um die Brüder Andreas und Michael Arlt gehören zur Champions League des Blues. Rhythm ‚n‘ Groove verschmilzt mit Ohrwürmern a la B.B. King. Mit der südafrikanischen Sängerin Bonita kommt eine zusätzliche Facette ins Spiel: Blues & Soul vom Feinsten – von den glorreichen Anfängen bis heute. Beginn um 19 Uhr, Eintritt kostenlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.