| | Kommentare deaktiviert für Klangraum Jazztage Mainz am 23. und 24. Januar in der Showbühne

Klangraum Jazztage Mainz am 23. und 24. Januar in der Showbühne

FrauContraBass
Ein Highlight im Januar: Die Klangraum Jazztage Mainz! Am Freitag und Samstag spielen jeweils drei Bands im ehemaligen Kinosaal der Showbühne Mainz. Zum Programm:

Freitag, 19:30 Uhr:

Klangraum Live
Die vier Musiker spielen live zum Film, mit Freiräumen zur Improvisation, zur spontanen Reaktion auf das Gesehene. Die Showbühne wird zum Filmmusik-Studio!

Bassface Trio feat. Bruno Müller

Swing seit über zehn Jahren auf höchstem Niveau im Trio. Mit Referenzen an Komponisten und Interpreten wie Cole Porter, George Gershwin, Oscar Peterson oder auch Miles Davis. Mit dem phantastischen Bruno Müller an der Gitarre.

Bartmes Grooviger Souljazz

Die Band „Bartmes“ reißt Grenzzäune zwischen freiem Ausdruck, Clubtauglichkeit und Progressivität nieder. Eine charmante Verquickung von Jazz, Minimal, Soul und Indie-rock-Elementen.

Samstag, 19:30 Uhr

Rebecca Trescher´s Ensemble 11 Kammermusikalischer LittleBigBand Jazz

So facettenreich wie die Besetzung – Stimme, Cello, Harfe, Holzbläser, Vibraphon, etc. – ist auch ihre Klangsprache: Kostbare Miniaturen, minutiös ausgearbeitete Texturen, Komponiertes und Improvisiertes, sensible, lyrische, aber auch erfrischend zupackende Augenblicke.

FrauContraBass
Nach fünf Jahren wieder dabei, im Gepäck die in der Showbühne noch unerhörte dritte CD „Comes Love“ mit außergewöhnlichen Coverversionen von Stücken aus dem „Great American Songbook“. Nach wie vor im Duo mit Stimme und Kontrabass.

Axel Kühn Trio Kurt Cobain für Bildungsbürger

Axel Kühns Musik besitzt Ecken und Kanten. Seine Kompositionen haben Songcharakter! Die Aggressivität von Rockmusik trifft auf fragil balladeske Momente. Zeitgenössische Popgrooves treffen auf fernöstliche Schwermut. Minimalismus trifft auf kreativ virtuosen Modern Jazz.