| | Kommentare deaktiviert für Kaminer liest im KUZ am 14.12.

Kaminer liest im KUZ am 14.12.


Der Rotwein-Russe kämpft am 14. Dezember im KUZ voller Leidenschaft gegen Vorurteile und Klischees, die seinen Landsmännern und -frauen anhängen. Und die Dimensionen wachsen: Sein Erfolgsdebüt ‚Russendisko’ wird verfilmt und kommt 2012 in die Kinos, in der Hauptrolle Matthias Schweighöfer. Unter der Regie von Oliver Schmitz wird auch Kaminer in einer Nebenrolle zu sehen sein. Daneben widmet er sich weiter seinem Lebenswerk und beglückt uns mit seinem neuem Buch: ‚Liebesgrüße aus Deutschland’. Geschichten von fleißigen Bienen oder den ersten Versuchen die deutsche Sprache zu lernen und sinnvoll zu nutzen zeigen erneut einen sensiblen Sinn für Ironie. Beginn: 20 Uhr | Einlass: 19 Uhr | VVK: 15 EUR | AK: 20 EUR.