| | Kommentare deaktiviert für Halle 45 / ehem. Phönixhalle – Eröffnung im Sommer

Halle 45 / ehem. Phönixhalle – Eröffnung im Sommer

halle45
Die neuen Betreiber der ehemaligen Phönix-Halle in Mombach, die jetzt unter dem Namen „Halle 45“ firmiert, können demnächst mit ihrem Veranstaltungsprogramm starten. Heute mittag hat Bau- und Kulturdezernentin Marianne Grosse (SPD) den Vertretern der Geschäftsführung der „Halle 45“ um Dr. Hanns-Christian von Stockhausen und Ralph Heinrich (beide rechts im Bild) die Baugenehmigung / den roten Punkt für die Umbauarbeiten überreicht. Erste Programm-Highlights sind ein Konzert von Gregor Meyle im Mai, sowie im Oktober der Comedian Serdar Somuncu, die “StijlMesse” und die “fairgoods Messe” für Nachhaltigkeit.

Laut Genehmigung sind Veranstaltungen in einer Größenordnung von 2.000 bis 2.500 Zuschauern möglich, wie dies auch beim früheren Betreiber der Phönix-Halle, Matthias Becker, der Fall war. In Zukunft soll die 5.000 qm große Event-Arena mit einer Kapazität von bis zu 5.000 Zuschauern ausgebaut werden. Der Industrie-Charme der Halle soll erhalten bleiben, das Licht “eine Sensation” und eine flexible Raum-Trennung geschaffen werden.

Foto: David Gutsche