| | Kommentare deaktiviert für FILMZ – Festival des deutschen Kinos vom 25. bis 30. November

FILMZ – Festival des deutschen Kinos vom 25. bis 30. November

filmz_logo
Das FILMZ – Festival des deutschen Kinos präsentiert wieder die besten deutschsprachigen Produktionen des Jahres. Ein Schwerpunkt des FILMZ 2014 ist das Filmgenre “Mumblecore”, das sich durch kleine Produktionsbudgets, improvisierte Dialoge und den Auftritten von Laienschauspielern auszeichnet. Eröffnet wird das FILMZ am Dienstag (25.11) um 20 Uhr mit der Tragikkömodie Schönefeld Boulevard von Sylke Enders im Residenz und Prinzess Filmtheater. Ab 22 Uhr geht´s dann im Lomo mit der Eröffnungsparty weiter.

Bis zur abschließenden Preisverleihung am Sonntag (30.11) gibt es täglich Filme satt in den teilnehmenden Kinos Residenz, Capitol, Cinémayence, Palatin, sowie dem Gutenberg Museum. Sieben Tage Kino pur!

Highlights sind auch in diesem Jahr der Kurzfilmwettbewerb im Residenz am Donnerstag (20 Uhr) und die Gong-Show im Schon Schön am Samstag (20 Uhr).

Eine Übersicht über den Zeitplan des FILMZ 2014 findet ihr hier.