| | Kommentare deaktiviert für “Ein Abend für mehr Lebensfreude” mit Patricia Küll am 3. Mai in der Büchergilde

“Ein Abend für mehr Lebensfreude” mit Patricia Küll am 3. Mai in der Büchergilde

Patricia Küll ist SWR-Moderatorin, Autorin, aber auch diplomierte systemische Coach und Trainerin für Stressmanagement. In einem anregenden Vortrag in der Bücherei Erlesenes und Büchergilde teilt sie das Wissen, das sie in ihrer vielseitigen Arbeit gesammelt hat und öffnet sich der Frage, warum viele Menschen irgendwann die Lebensfreude verlässt.

 

Was haben Malu Dreyer, Julia Klöckner und Anja Gockel gemeinsam? Sie alle kennen Lebenskrisen, aber sie wissen auch, wie sie damit umgehen, damit die Lebensfreude nicht zu einem Zwerg schrumpft. Ihre privaten Geschichten haben sie Patricia Küll für ihr Buch “Ab heute singe ich unter der Dusche” erzählt.
In ihrem Vortrag “Ein Abend für mehr Lebensfreude” hinterfragt Patricia Küll auf unterhaltsame Weise woran es liegt, dass sich die Lebensfreude irgendwann verduftet und was man dafür tun kann, um sie wiederzugewinnen. Anhand best practice-Beispielen aus dem Leben bekannter Menschen und aus ihrem eigenen stellt sie Regeln zusammen, die jeder in seinem Leben anwenden kann, um Zufriedenheit zu vermehren. Ein Vortrag zum Lachen und zum Weinen. Auf jeden Fall mit vielen Emotionen.

Beginn ist um 19 Uhr, Eintritt kostet 8 Euro.