| | Kommentare deaktiviert für Bewegte Räder, Drahtesel & Co.: Stadtradeln startet mit Fahrrad-Filmfestival am 18. Juni

Bewegte Räder, Drahtesel & Co.: Stadtradeln startet mit Fahrrad-Filmfestival am 18. Juni

stadtradeln_logo
Event für Fahrradfahrer am Samstag, 18. Juni im Schlossbiergarten: Beim int. Festival des Fahrradfilms ab 20 Uhr gibt es zuerst einen Vortrag und ab 21 Uhr garantieren preisgekrönte Fahrrad-Kurzfilme beste Unterhaltung.
Doch schon ab 17 Uhr gibt es Infos rund ums Rad: Zu erleben sind die neusten Radmodelle und ein buntes Programm von Bike Kitchen Mainz. Interessierte können ihr Rad reparieren & codieren lassen. Die Radfahrbeauftragte der Stadt, Franziska Voigt, steht für Gespräche über das diesjährige Stadtradeln (zeitglich mit Wiesbaden) zur Verfügung: Ab 18. Juni werden 21 Tage lang Rad-Kilometer gesammelt und so ein Zeichen für Klimaschutz und Radverkehr Mainz gesetzt. Der ADFC und VCD bieten im Aktions-Zeitraum vielfältige Radtouren an. Zudem werden vor Ort Rikscha-Touren angeboten und mit einem Quiz können Rätselfans ihr Rad-Wissen testen. Das Staatstheater bietet mit einer „Futour“ vorab die Möglichkeit, die Stadt per Pedale unter dem Thema „Zusammenleben“ zu erkunden.