| | Kommentieren

Zitadelle live: Jazz mit Whiskeydenker am 18. Juni

Musik wie aus einem Grammophon: Scheppernden Swing verspricht die Kapelle Whiskeydenker. Das ist Jazzmusik, zu der die Arbeiterklasse mit der Kulturelite eine flotte Sohle auf’s Parkett legen kann. Eine Rückbesinnung auf die Tugenden des Genres: tanzbar, geradeheraus und unterhaltsam. Mischt man nun noch eine gehörige Portion Straßenkötercharme, Ballhausatmosphäre, Garagenbandattitüde und musikalische Unverfrorenheit dazu, kann man sich ganz gut vorstellen wie Whiskydenker klingen. Support: Urban Fox.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.